Dienstag, 24. Juni 2008

Häkelschal

Zwischendurch wird auch etwas fertig. Hier seht Ihr nun das Ergebnis meines Rizzi-Seesterne-Schals zum Abbau von Wollresten.

  • Muster: Nach einer Idee von Thread&Yarn Handing Days nachgehäkelt
  • Wolle: bunte Merinoreste von Lana Grossa und Lang, Lauflänge 120m/50g
  • Nadelstärke: Nr. 3,0
  • Verbrauch: 95g
  • Größe: 115x12 cm
  • Fertig: Juni 2008
Und demnächst gibt es auch wieder etwas zum Thema stricken. Ich bin gerade beim Kartina Rib von Cookie A.

Kommentare:

  1. Hallo :-),
    Wow, sehr chic der Schal! Gefällt mir total gut!

    Katrina Rib hab auch auf meiner langen Queue-Liste!

    LG
    Cleo

    AntwortenLöschen
  2. Genial, liebe Angelika, dein Schal ist cool!
    Liebe Grüße, Marion, die sich schon wieder auf ein Treffen, das hoffentlich bald sein wird, freut!

    AntwortenLöschen
  3. Toll gemacht!
    Liebe Grüße, Ute, die sich auch schon auf ein Treffen freut - *winke winke* zu Marion

    AntwortenLöschen
  4. Superschön ist dieser Schal geworden !!!

    Tolle Farben, tolles Muster.

    Liebe Grüße aus Österreich,
    Sabine

    AntwortenLöschen