Mittwoch, 30. Juli 2008

Neues zum Thema Häkeln

Vielleicht sollte ich mir demnächst einen Gartenschlauch häkeln oder doch lieber alte CDs aufheben und diese behäkeln ;-))). Da fällt mir ein, ich habe gestern mindesten 30 Stück in den Müll geschmissen.
Den Gartenschlauch ordne ich mal in die Kategorie Kunst, die behäkelten CDs zu Kitsch.

Kommentare:

  1. Da muss ich jetzt doch mal ein bisschen protestieren. ;o)
    Ich habe auch schon CDs umhäkelt und je nachdem, welche Muster und vor allem Farben man wählt, geben die wirklich schöne Topfuntersetzer ab, die garnicht mal unbedingt so kitschig aussehen.
    Andererseits ist es ja auch schön, wenn wir nicht alle immer denselben Geschmack haben, gell?

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela,
    vielen Dank für Deinen Kommetar. Du hast sicherlich Recht, sowas sieht nicht immer kitschig aus. Und Topfuntersetzter, das ist wirklich eine gute Idee. Ich glaube, ich bin von den behäkelten Ostereiern meiner Schwiegermutter etwas geschädigt ;-)))
    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen