Montag, 21. Februar 2011

Ein Jäckchen für mich

Ich habe einige meiner alten Stricksachen aussortiert und jetzt brauche ich natürlich wieder viel neues... und Wolle ist mehr als genug da.
Aus dieser weinroten Wolle von Aarlan hatte ich mir vor einigen Jahren einen Pullover gestrickt und noch einiges übrig behalten.
Der Pullover hat inzwischen auch das Zeitliche gesegnet, weil er immer größer wurde, außerdem hat mich der Mohairanteil immer ein wenig gejuckt.
Jetzt hoffe ich doch sehr, dass es mir mit diesem kleinen Jäckchen von DROPS Nr. 117-43 besser ergeht. Die Einfärbung gefällt mir einfach gut, deshalb gibt es einfach nochmals einen Versuch mit dieser Wolle.
Ich denke, dass ich noch diese Woche fertig werde, so viel muss ja nicht mehr gemacht werden.

Kommentare:

  1. Das wird suuuuper aussehen!
    Ich mag diese kurzen Jäckchen sehr :-)

    Viele Grüße und eine schöne Woche
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Das wird bestimmt ein schönes Jäckchen, ich bin schon gespannt, wie's fertig aussieht.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  3. eine schöne Farbe :)

    Viele Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen