Mittwoch, 7. Juli 2010

WM Stulpen

Ich besitze kein einziges Deutschlandfähnchen und auch keine Spiegelüberzieher für die Autospiegel, einfach gar nichts. Aber wehe ich entdecke Wolle, die dann auch noch zufällig in den deutschen Farben zu haben ist, dann bin auch ich nicht mehr zu halten...
Wobei Wollstulpen bei 30°C Außentemperatur tragen vielleicht doch nicht so prickeld ist, aber es hat Spaß gemacht sie zu stricken.

  • Muster: 68M angeschlagen und im Jaywalker Muster gestrickt
  • Wolle: Regia Sockenwolle Nation Colours
  • Nadelstärke: Nr. 2,5
  • Verbrauch: 30g
  • Fertig: Juli 2010

Kommentare:

  1. Da musst du heute eben durch. Unbedingt anziehen, sonst gibt das vielleicht nix...

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich meine auch, was ein richtiger fan ist, der fragt nicht nach außentemperaturen.
    zieh sie mal lieber an...
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Und, wie sieht's aus? Alles schön angezogen?

    AntwortenLöschen