Freitag, 16. Juli 2010

Radtour zum Wollmeise Shop

Fragt mich mein Mann heute Morgen doch, ob der Wollmeise Shop heute offen hätte, und ob wir nicht eine Radtour nach Pfaffenhofen machen sollen. Ist doch unglaublich!!! Da bin ich doch gerne, selbst bei diesen Temperaturen, aufs Rad gestiegen und losgeradelt.
Es waren insgesamt 60 Kilometer und ich war mittags dann doch froh wieder zu Hause zu sein. Die Fahrerei ging ganz gut, da ein Teil der Strecke durch den Wald geht und es entsprechend angenehm kühl war.
Gekauft habe ich diesmal keinen einzigen Strang, auch unglaublich. Die anderen im Shop haben meinem Mann auch ganz treuherzig versichert, dass ich nie was kaufe und eigentlich immer nur zum Gucken komme. Danke, meine Lieben....

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,

    das ist ja echt cool! Ich möchte soo gern auch mal in den Laden. Allerdings müssten wir schon mindestens mit dem Motorrad fahren.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. :-) Gut, wenn man sich auf sein Umfeld verlassen kann, gell? Schöner Name für einen Woll-Laden!

    AntwortenLöschen