Mittwoch, 19. Mai 2010

Mal wieder Topflappen

Jedes Mal wenn ich meine Freundin in Heidelberg besuchte, sah ich ihre doch inzwischen ziemlich heruntergearbeiteten Topflappen ... und farblich haben sie auch so gar nicht in ihre Küche gepasst. So habe ich mal in meinem Vorrat gestöbert und zur Küche passendes Rot und Grau hervorgeholt, meine Topflappen Hot and Cold gehäkelt und ihr zum Geburtstag geschenkt. Und da meine Freundin immer etwas wegwirft sobald neues in ihre Wohnung kommt, wurden beide alten Topflappenpaare ohne mit der Wimper zu zucken sofort entsorgt. Ach, das sollte ich mir auch angewöhnen, dann würde die Wohnung doch etwas übersichtlicher bleiben.
Beim Häkeln der Topflappen habe ich dann festgestellt, dass die Anleitung dringend überarbeitet werden sollte und als pdf herunterladbar wäre sie auch nicht schlecht - das werde ich in den nächsten Tagen mal angehen.

  • Wolle: Catania 100% Baumwolle
  • Lauflänge: 120m/50g
  • Verbrauch: ca. 50g
  • Muster: Hot and Cold
  • Fertig: Mai 2010

Kommentare:

  1. Wirklich wunderschön deine Topflappen! Bei mir würde grau und gelb, oder grau und orange genau passen! Da muss ich mir das Muster einmal ansehen, es wäre so ein richtig gutes Projekt, um unter dem Sonnenschirm zu häkeln.....!

    Liebe Grüsse

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Topflappen, so eine Freundin wie du ist Gold wert :-)

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Topflappen! Fast zu schade zum Benutzen. Auf die PDF-Anleitung freue ich mich schon.

    LG Andrea D.

    AntwortenLöschen
  4. Diese Topflappen sind sehr schön und ich habe vor dem PC gesessen und alles abgeschrieben.
    Deine Freundin kann sich so freuen, Dich als Freundin zu haben.

    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Sehen echt klasse aus!

    *hust* ... eine Anleitung als pdf wäre echt klasse. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Sie sind wirklich klasse und würde mich auch sehr über die PDF Anleitung freuen oder übersehe ich die hier irgendwo??

    Viele Grüße
    Keks

    AntwortenLöschen