Dienstag, 10. Februar 2009

February Lady Sweater

Jetzt bin ich auch bei den 4014 bei ravelry ausgewiesenen February Lady Sweater Projekten dabei. Seit langem habe ich 350g einer Seiden-Wollmischung von einer alten nicht mehr existierenden Firma in meinem Wolllager. X-mal habe ich schon was daraus angefangen und immer wieder aufgetrennt; nichts schien zur Wolle zu passen. Und dann die Menge; für eine "richtige" Jacke bzw. einen Pullover zu wenig und für einen Pullunder zu viel. Das ist jetzt die ideale Lösung, es wird so lange gestrickt bis nichts mehr übrig bleibt.

Kommentare:

  1. Na, das ist doch schon ein schöner Anfang. Sieht sicher richtig klasse aus, wenn der Sweater fertig ist. Bin schon jetzt gespannt.
    Viele Grüße
    Lunacy ~ Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika,
    das wirst du nicht bereuen, ich trag meine sehr oft, gerade heut hab ich sie auch an. SIE ist eine Weste, denn auch ich hatte nur 500 Gramm Rowan Cotton jeans und sie ist sehr schön geworden.
    Und das Stricken macht ja auch Riesenspaß, nicht?

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. der february lady sweater ist ein so tolles projekt und steht bei mir auch auf der to-do-liste.
    dein beginn mit dieser schönen wolle sieht vielversprechend aus. bin gespannt auf das resultat!
    das blau gefällt mir sehr!
    liebe grüsse und viel freude beim weiterstricken!
    cécile

    AntwortenLöschen