Montag, 16. Februar 2009

February Lady Sweater ist fertig

In nicht mal 14 Tagen war dieses Teil fertig - das ist mein Rekord.
Ich finde, dass mir das Jäckchen ganz gut gelungen ist und passen tut es auch. Jetzt hoffe ich nur, dass die Wolle nicht nachgibt, denn größer sollte es nicht werden. Wir waren am Wochenende bei meinen Schwiegereltern und ich habe praktisch die ganze Zeit gestrickt, weil ich den Sweater unbedingt gestern zum Maschentreff anziehen wollte. Es hat geklappt.
Die Knöpfe sind aus einer uralten Knopfdose. Sie sind für auf die Schnelle ganz gut, aber vielleicht tausche ich sie auch noch irgendwann aus, wenn ich in München mal schönere (kein Plastik) finde.

  • Modell: February Lady Sweater
  • Wolle: HSG Steinbachwolle? in dunkelblau
  • Lf.: 140m/50g
  • Nadelstärke: Nr. 4,5
  • Verbrauch: 350g
  • Fertig: Februar 2009
Größere Änderungen habe ich eigentlich nicht vorgenommen, außer, dass ich mich für vier Knöpfe entschieden habe. Die sehr großen vom Original haben mir nicht so gefallen. Ansonsten habe ich gestrickt bis nur noch ca. 5 cm Wolle übrig geblieben sind.
Bis jetzt hat es mit meinem "heimlichen" Vorstatz für 2009 jeden Monat ein größeres Stück (irgendwas neues, UFO, Tuch, usw.) zu stricken ganz gut geklappt.

Kommentare:

  1. Das Ergebnis ist wunderbar.
    Da warst du aber wirklich sehr fleißig. Gefällt mir sehr gut.
    Und was steht jetzt an?..*s*
    VG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus! Zeig uns doch, wie es an dir ausschaut!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. hübsch geworden! ich würds auch gern "an der Frau" sehen :)
    liebe grüße
    Gila

    AntwortenLöschen
  4. Na ich hab ihn ja am Sonntag schon live gesehen und der ist wirklich toll geworden. Ich finde die Wolle auch wirklich kuschelig.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Der Sweater ist klasse. Die Knöpfe passen doch super dazu.

    Hast du meine Turbonadeln gediebt? ;-)

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön ist dein February geworden! Gefällt mir sehr gut und vielleicht spornen mich deine Turbonadeln ja an. Ich hab die Jacke nämlich auch auf den Nadeln, bin aber erst ungefähr beim halben Körper.

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gott, ich liebe dieses Blau! Das mit den kurzen Ärmeln gefällt mir auch sehr gut (hast Du doch hoffentlich nicht nur gemacht, um schneller fertig zu werden?...*g*)

    Wie wär´s mit einem gemodelten Bild?

    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelika,
    das war ja ein rasantes Projekt. Schön ist's geworden - genau passend fürs Frühjahr. Jetzt musst du nur noch die Sonne hinter dem Ofen hervorlocken ;-)
    Bewundernd grüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Angelika,

    Er ist ja soooo schön ! Ich habe ihn ja schon halbfertig an Dir gesehen, da war er noch viel schöner als an der Puppe ! Liebe Daniela, Gila und Silke : Er sieht unglaublich toll an ihr aus, sie strahlt damit und sieht dann gleich noch mal 10 Jahre jünger aus !

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  10. Neid!!!!
    Wunderschön Dein Lady Sweater und eine tolle Farbe :-)

    Liebe Grüsse
    Silvi

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschönes Jäckchen - könnte mir auch sehr gut für mich gefallen ;)
    Leider ist bei mir die Zeit irgendwie viel zu knapp geworden und ich bekomme nur noch kleine Dinge fertig.Heute lese ich endlich mal wieder in den Blogs, die ich in meinem Feedreader habe.
    Herzliche Grüße
    von Karin

    AntwortenLöschen