Donnerstag, 2. Juli 2009

Tolle Sockenmuster

Vor einigen Wochen wurden mir auf einem Flohmarkt diese Trachtenhefte aufgedrängt. Na ja, ich wurde inständig gebeten doch diese Hefte mitzunehmen, denn die jungen Damen wollten sie nicht wieder nach Hause schleppen. Wahrscheinlich war ich die einzige, die mehr als nur einen flüchtigen Blick darauf geworfen hat.

Jetzt habe ich mit dem Stricken von Trachtenkleidung nichts am Hut (auch wenn ich in Bayern lebe) und die Modelle in diesen Heften aus den 70er Jahren sind auch mehr als scheußlich. Aber davon sollte man sich nicht abschrecken lassen und einen 2. Blick auf das Grauen riskieren. Ja, und wenn man etwas genauer hinschaut, dann kann man so einige Perlen entdecken. Einzelne sehr interessante Muster für Pullover und Jacken, komplizierte, wirklich tolle Anleitungen für Kniestrümpfe (ich sage nur - Bayerische socks - von Eunny) und diese wunderschönen Spitzensöckchen.

Kommentare:

  1. Hm...ich hab doch noch kein neues Projekt...da könnte ich ja...Neeeeeee...also ne Trachtenjacke stricke ich nicht.*lach*...Keine Angst.
    Viel Spaß beim Anregungen holen in diesen Heftchen.
    LG und feines
    Wochenende
    Anha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    na wenn du nur wenig oder gar keine Verwendung für die Hefte hast, würde ich mich als Opfer anbieten. Bin immer auf der Suche nach neuen Trachtensockenmustern.

    lg
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Gratulation zum Flohmarkt-Schnäppchen. Wenn ich deine Funde so beobachte, denke ich, ich sollte vielleicht doch auch mal früh aufstehen am Wochenende ;-)
    Herzlichen Gruß
    Angelika

    AntwortenLöschen