Dienstag, 1. März 2011

Ich konnte es nicht lassen

Letzten Freitag Nachmittag war ich in Erlangen und musste natürlich ins WOLLKONTOR.
Schon beim Betreten des Ladens erlebt man den absoluten Wollflash.
Ich habe noch nie einen so aus allen Nähten platzenden Wollladen erlebt und war zu Beginn, das muss ich zugeben, etwas überfordert.
Aber ich wußte, dass es im Wollkontor Malabrigo gibt und die wollte ich unbedingt für einige Mützen haben.
Ansonsten hatte ich den Eindruck, im Wollkontor findet man jede Wolle, die man sich nur vorstellen kann. Fachkompetente Beratung gab es außerdem dazu und so bin ich dann mit einigen Strängen Wolle (400g) und einigen anderen Kleinigkeiten wieder nach Hause gefahren.
Und unglaublich alles ist schon verarbeitet. Wenn es bei mir immer so schnell gehen würde, dann gäbe es keinen Wollberg.
So, jetzt müsst Ihr da durch, es gibt wieder einige Mützenfotos. Ich liebe es, wenn ich ein Muster auswendig beherrsche, es einige Male nachzuarbeiten.

Der absolute Hammer ist diese grüne Wolle von Zitron - Opal. Da nur 100g vorrätig waren, gab es diesmal nur eine Mütze. Aber aus dieser Wolle möchte ich doch mal irgendwann ein Jacke stricken. Nicht gerade billig, aber dafür ist sie umweltverträglich hergestellt, man bekommt eine tolle Qualität und eine wunderschöne Einfärbung.

Kommentare:

  1. Hallo Angelika,
    nach unserem Treffen heut, musste ich mir sofort nach den Wollladen in Erlangen sehen.
    Das Angebot würd mich erschlagen, aber es gibt wohl wirklich alles dort.

    lieben Gruß
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Du warts im Wollkontor Erlangen??? Neid!!! Ich habe da schon ein paar Mal bestellt und habe äußerst gute Erfahrungen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angelina,
    Deine neuen Mützen sind sehr schön! Meine ist auch fertig, aber ich musste sowohl in der Breite als auch in der Länge zugeben, sonst war die Mütze zu klein. Hab Häkelnadel Nr. 5 verwendet, da es keine 5,5 gab.
    Viele Grüße
    Ilse-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angelina,
    bin zufällig hier gelandet und finde Deine Mützen suuuuuuper! Hast Du die Anleitung für die zweite Mütze bestellt? Ich habe eigentlich noch nie im "Ausland" etwas geordert; war es problemlos?

    LG
    Evelyne

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    die Mütze ist wirklich der Hammer! Ich bin auch Mitglied bei Ravelry. Leider ist es mir nicht gelungen, dort die Anleitung zu kaufen. Kannst du mir evt. weiter helfen?

    Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angelina,
    ich hab das gleiche Problem wie Tina, finde den Hinweis zur Anleitung bei revelry, kann sie aber nicht kaufen/runterladen was auch immer.
    Kannst Du sie mir geben?

    Grüße
    Ina
    buettnerina@googlemail.com

    AntwortenLöschen