Sonntag, 15. Mai 2011

Ein neues Citron Tuch

Vielen herzlichen Dank für Eure Kommentare zu Sleeping Beauty's Awakening. Leider komme ich nicht dazu, mich bei jeder von Euch einzeln zu bedanken, da ich immer noch etwas bei meinen Schwiegereltern eingespannt bin.
Aber die diversen Erkrankungen bessern sich und das heißt auch, dass ich demnächst wieder regelmäßiger zum Bloggen komme.
Ein neues Leichtgewicht habe ich auf den verschiedenen Zugfahrten und in diversen Wartezimmern für mich gestrickt.
Das letzte Citron Tuch, das ich eigentlich für mich gemacht hatte, habe ich meiner Schwester geschenkt. Ihr steht das Petrol viel besser.

  • Muster: Citron (ravelry)
  • Wolle: Konenwolle, Mischung Merino-Seide-Cashmere von der Hamburger Wollfabrik
  • Nadelstärke: Nr. 3,0
  • Verbrauch: 80g
  • Fertig: April 2011

Kommentare:

  1. Schön, dass es deinen Schwiegereltern langsam besser geht und somit auch dir. Dein Citron in weiß ist toll geworden.
    LG und einen schönen Abend noch,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, weiss... wunderschön! Citron in weiss hab ich wirklich noch nirgends gesehen! Viel Freude damit! Ich werde mein Citron demnächst als Tausch anbieten, bin definitiv doch keine Tuch-Trägerin. Schade, wo mir all diese Tücher in der Bloggerwelt doch sooo gefallen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss gestehen, dass ich es in weiß viel schöner finder als in Petrol!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht wunderschön aus und steht auch schon länger auf meiner To-do-Liste :) schönen Sonntag und liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  5. Es sieht so luftig und leicht aus.
    Ein wunderschönes Sommertuch!!

    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. So lange steht er schon auf meiner "Wunsch-Strick-Liste" zauberhaft sieht er aus.
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angelina !
    Schön sieht es aus , das "Zitrönchen " in weiß. Ich liebe dieses Tuch auch sehr, da es so schön und zart ist. Das einzige was mich etwas stört war, ich hab es selbst schon gestrickt, das es ziemlich knapp ist, wenn Du es umlegen möchtest. Naja, man könnte ja auch ein paar Reihen mehr stricken. Aber , wie Du ja sicherlich auch weißt, die 540 Maschen zum Schluss ziehen sich wie Gummi und da möchte man endlich fertig werden ;-)

    Liebe Grüße, die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  8. Dein weißer Citron ist wunderschön. Es sieht aus wie eine kleine Wolke.

    Liebe Grüße
    ~Sabine~

    AntwortenLöschen
  9. Richtig chic!
    Ideal für sonnige Tage über einen Kleid.

    LG Laly =)

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur schön! Hätte nicht gedacht, daß dieses Tuch einfarbig so klasse aussehen kann. Gute Wahl!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen